Patenschaft

                                           Patenschaft für Kinder

Für unsere NGO Prerana suchen wir Sponsoren, die dort vor Ort unsere Kinder unterstützen.

Städtische Slums sind Brutstätten für schwerwiegende soziale Probleme wie Kinderarbeit, Unterernährung, Kinderehen, Sucht, HIV-AIDS und Menschenhandel zur sexuellen Ausbeutung. Die Kinder, die in unseren Slums in der Stadt leben, sind oft häuslicher Gewalt, Gruppenzwang und gewalttätigen Auseinandersetzungen ausgesetzt und haben oft nicht die Aufmerksamkeit von Eltern, die mit ihren eigenen Überlebenskämpfen belastet sind und sich auf die Arbeit ihres Kindes verlassen, um das Familieneinkommen zu ergänzen.

Durch diese finanzielle Unterstützung wird den Kindern oft erst ein geregeltes Leben ermöglicht. Sie bekommen regelmäßiges Essen, medizinische Versorgung, Kleidung und Schulbildung. Ihr Beitrag geht zu 100% an das Kind. Wir nehmen keine Bearbeitungsgebühr oder ähnliches.

Die Sponsoren können selbst entscheiden, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen unterstützen wollen. Sie bekommen regelmäßig Informationen über das Patenkind und man kann es auch dort besuchen, sowie Briefe schreiben und kleine Geschenke schicken.

Die Kinder sind sehr neugierig und möchten gerne wissen, wo kommt meine Paten Mami / Paten Papi her?  Habe ich vielleicht dort noch “Paten Geschwister“?   Wie lebt diese Familie in ihrem Heimatland?  Die Kinder freuen sich sehr über Informationen der Menschen, die ihnen helfen.

                                                   Patenschaft für Omis/Opis

Für unsere NGO Prerana suchen wir auch Sponsoren die dort vor Ort unsere Älteren unterstützen. Sie wurden fast alle von ihren Familien im Stich gelassen, nachdem der Ehepartner gestorben ist. Sie sind so arm, dass sie betteln gehen müssen und kaum etwas zu essen haben.

Durch ihre Hilfe kann man auch hier das Leben der älteren Menschen entscheidend verbessern und mit einem kleinen Beitrag im Monat, die Lebensqualität dieser Menschen wieder zurückgeben. Ihr Beitrag geht auch hier zu 100% an die Omi oder den Opi. Wir nehmen keine Bearbeitungsgebühr oder ähnliches. Auch hier entscheiden Sie selbst ob Sie einer Frau oder einen Mann helfen möchten, erhalten alle Information und können auch Briefe schreiben und Geschenke schicken.

Wenn Sie den Kindern und Omis/Opis gerne helfen möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter den Button: Impressum